Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Haustier Aktuell 2005

Messe für alle Tierliebhaber am 11. und 12. Juni in Wiener Neustadt

Nach einer gelungenen Messepremiere im Vorjahr geht die Haustier aktuell 2005 in die zweite Runde. Am Wochenende vom 11. bis 12. Juni gibt es in Wiener Neustadt für alle Tierfreunde ein facettenreiches, tierisch interessantes Programm. Die Messe präsentiert auch heuer wieder die schönsten Vierbeiner, die exotischsten Amphibien und die buntesten Vögel unter der Sonne.

Ein Highlight bei den Attraktionen auf vier Beinen sind zweifelsohne die possierlichen Hundeschüler, die im Rahmen des Dog College zeigen, wie gelehrig ein solch intelligenter Vierbeiner ist. Auch der österreichische Kynologenverband ist wieder mit eindrucksvollen Inszenierungen mit dabei. Darüber hinaus beraten die Fachleute des Verbandes über artgerechte Haltung und Ernährung des Hundes, und welches "Freizeitprogramm" Ihrem Liebling gut tut. Ein Highlight dabei sind sicher die Zughunde, die ihr Können in der Arena Nova hautnah unter Beweis stellen und einen Hindernisparcours geschickt überwinden.

"Alles für die Katz" – und das im wahrsten Wortsinn zeigt der Österreichische Verband für die Zucht und Haltung von Edelkatzen (ÖVEK). Es werden fast alle vom Internationalen Dachverband anerkannten Rassen ausgestellt, unter anderemBirma, Norwegische Waldkatzen, Siam, British Kurzhaar, Abessinier, Perserund natürlich die beliebte und allseits bekannte Hauskatze. Rund 300 verschiedene Katzen werden an diesem Wochenende erwartet. Unter anderem wird auch die Maine-Coon Katze zu sehen sein, eine große Katzenrasse, die bis zu 10 kg schwer werden kann. Der Höhepunkt jedes Ausstellungstages ist die Wahl der schönsten Katze, die um ca. 15.00 Uhr stattfindet. Beim ÖVEK-Informationsstand erfährt man Wissenswertes über Haltung und Pflege sowie Eigenschaften der einzelnen Katzenrassen. Ein Ausstellungstierarzt steht für veterinärmedizinische Fragen zur Verfügung.

Schön sind wir sowieso, denken sich Leguane und andere Reptilien angesichts ihres Messeauftritts im Rahmen der "Exotica" bei der Haustier aktuell. Kein Wunder, bei der größten und bekanntesten Reptilienmesse haben die Exoten auch heuer wieder ein adäquates Podium für ihre ganz besondere Inszenierung. Dank des Aquaristik-Schwerpunkts kommen auch Freunde schwimmender Zeitgenossen auf ihre Kosten. Vom Aquarium im Wohnzimmer bis zum Biotop im eigenen Garten reicht die Palette an Infos und Tipps für Aquaristik-Liebhaber.

Vom Wasser an die frische Luft sind es nur ein paar Schritte. Im Freigelände - in bequemer Gehweite zu den Hallen - tummeln sich Mini-Ziegen, -Schweine, -Pferde und -Esel. Wer es eher wollig-kuschelig mag, fühlt sich sicher von den Lamas angezogen. Doch keine Angst: Die Sache mit dem Spucken ist nur innerhalb der rivalisierenden Hengste ein Thema. Ansonsten sind die sensiblen, gutmütigen Tiere mit den Bananenohren äußerst friedlich.


Arena Nova
Rudolf Diesel-Straße 30
2700 Wiener Neustadt

Öffnungszeiten:
Samstag, 11.6. und Sonntag, 12.6., von 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene € 7,-, Kinder von 8-15 Jahren € 6,-


 

Top Themen

Top Links