Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Erste Hilfe-Videos für Hunde- und Katzen-Besitzer

Video-Anleitungen im Internet


23.06.2010

Bildquelle: istockphoto
Erstmals gibt es jetzt professionelle Erste Hilfe-Tipps für Hund und Katze als Kurzfilme im Internet. Eine Serie von Video-Spots demonstriert, wie man seinem Liebling die oft lebensrettende Erste Hilfe leistet.

Die Tierärztin Mag. Daniela Slavik-Malleczek leitet seit vielen Jahren Erste Hilfe-Kurse in der Kleintierklinik Breitensee in Wien. In den Videos zeigt sie die wichtigsten Tipps und Handgriffe anschaulich und für jeden Tierbesitzer verständlich vor. Die Produktion der Spots erfolgte gemeinsam mit dem Institut für interdisziplinäre Erforschung der Mensch-Tier-Beziehung (IEMT) und mit Unterstützung der Sponsoren Pedigree und Whiskas.

Ist mein Tier gesund? Wie beurteile ich die Normalwerte meines Tieres? Wie verhalte ich mich richtig bei einem Notfall? Wie lege ich einen Verband an? Diese und viele weitere Fragen werden in den 6 Kurzfilmen für Hundebesitzer und 4 Kurzfilmen für Katzenbesitzer anschaulich behandelt. Zu sehen sind die Videos auf den Webseiten www.iemt.at und www.kleintierklinik-breitensee.at. Einige Ratschläge aus dem Erste Hilfe Kurs zum Nachlesen und Herunterladen findet man ebenfalls auf diesen Seiten.

Wer sich für einen Erste Hilfe-Kurs bei Tierärztin Mag. Daniela Slavik-Malleczek interessiert, erhält nähere Informationen über info@kleintierklinik-breitensee.at. Der Kurs kann auch für individuelle Gruppen (mindestens 10 Personen pro Gruppe) in ganz Österreich gebucht werden. Der Inhalt des Kurses und die Übungen sind den Ansprüchen und Bedürfnissen der jeweiligen Gruppe (z.B. Rettungshundeführer, Hundeschulenbesitzer, Züchter) angepasst.

Quelle: IEMT, ots

 

Top Themen

Top Links