Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Pilates - Richtlinien

Fitness-Tipps für Jedermann von Private Coach Sonja Ruprah


Sicherheit während des Übens ist ein wichtiger Aspekt jeder "Fitnesskur". Das Pilates-System schult den Körper, stärkt und kräftigt die Muskulatur und sorgt für Flexibilität, gute Haltung und Muskelkontrolle. Dadurch sind wie imstande, unsere täglichen Aktivitäten besser, effizienter und mit wenig oder gar keinem Verletzungsrisiko zu bewältigen.

Bei Pilates arbeitet der Körper als Ganzes. Es werden Stabilität, Balance, korrekte Ausrichtung des Körpers, gute Muskelkontrolle und korrektes Atmen gewährleistet, während die einzelnen Muskelpartien trainiert werden.

Pilates stärkt auch unser Selbstbewusstsein. Es macht uns darauf aufmerksam, wie wir mit unserem Körper unbewusst umgehen. Durch dieses bewusste in sich hinein hören, können wir schlechte Angewohnheiten leichter ändern. Pilates macht uns auf schwache Muskelpartien aufmerksam, mit dem Ziel, diese zu stärken.

Die wichtigsten Pilates-Richtlinien

  • macht den Körper durch Dehnen und Strecken geschmeidig

  • verbessert die Körperbalance, das Gleichgewicht, die Stabilität und Flexibilität

  • vermindert Stress und Müdigkeit

  • arbeitet vom Muskelinneren nach außen, um so den Körper zu kräftigen, ohne dabei die einzelnen Muskelpartien zu verletzen

  • baut Schmerz, Verkrampfungen und Verspannungen ab

  • verstärkt die Zusammenarbeit von Körper und Geist

Um Pilates zu praktizieren, benötigt man eine Decke und eine Matte. Die Kleidung sollte bequem und nicht einengend sein. Schuhe werden nicht gebraucht.




Buchtipp:
Pilates allein zu Hause
mit Audio-CD
Barbara Mayr, Verlag Ueberreuter, 2004

Nähere Infos und Buch bestellen:






Die Serie "Fitness-Tipps für Jedermann" wird von der Fitness- und Wellness-Trainerin Sonja Ruprah zusammengestellt. Das Team von "Yours" besteht aus einem Pool junger engagierter Fitness-Trainer, Physiotherapeuten und Ärzte. Diese trainieren Sie nicht nach einem fixen Programm, sondern erstellen ein komplett auf Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes "Wohlfühl"-Programm. Nähere Informationen finden Sie hier ...


 

Top Themen

Top Links