Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Fitness Programm - Mehr Wohlbefinden im Alltag

Serie: Fitness-Tipps für Jedermann von Private Coach Sonja Ruprah-Weihs


Überflüssiges Fett ist nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern auch ein gesundheitliches (Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes, Krebs, Asthma, Hormonstörungen ...). Die Hälfte der Bevölkerung der Industriestaaten ist übergewichtig. Die Tendenz ist leider steigend, trotz Fitnesswelle und zunehmendem Verbrauch so genannter "gesunder Nahrungsmittel".


Unsere derzeitige Fernseh- und Computergesellschaft bringt einen drastischen Bewegungsrückgang mit sich. Im Gegensatz zu früher, muss heutzutage Bewegung in der Freizeit untergebracht werden. Außerdem werden hauptsächlich Nahrungsmittel mit hohem glykämischen Index (lesen Sie dazu mehr in unserer nächsten Folge) konsumiert, die zusätzlich fettreich sind. In Summe die ideale Kombination für Gewichtszunahme, da diese Ernährung eine hohe Insulinausschüttung verursacht.


Der berühmte JOJO Effekt

Unsere erste Reaktion auf Gewichtzunahme ist meistens fasten und zwar in einer sehr unklugen Form, die den Körper sofort in Alarmbereitschaft versetzt und auf Sparflamme laufen lässt. Beim Großteil der Diäten bekommt der Körper meist zu wenig Kalorien und zu wenig Eiweiß, sodass er Muskelmasse zur Energieversorgung heranzieht und diese dadurch abgebaut wird. Das Resultat: nach Ende der Diät ist Muskulatur verloren gegangen, der Fettanteil jedoch nahezu unverändert geblieben.

Die einzige Möglichkeit diesem Teufelskreis zu entkommen ist:

• Die Kalorienverbrenner ersten Ranges (Muskulatur) wieder aufzubauen.

• Mit der richtigen Art der Bewegung das vorhandene Fett zu verbrennen.

• Durch die richtigen Nahrungsmittel so wenig Fett wie möglich zu speichern.



Wollen Sie wirklich etwas unternehmen?


... dann nehmen Sie sich Zeit! Auch Ihre Pfunde waren nicht von heute auf morgen da.

... Warten Sie nicht auf den richtigen Zeitpunkt – denn der wird nie kommen!


Beginnen Sie jetzt!

Und vergessen Sie den Blödsinn, in zwei Wochen schlank und rank zu sein. Das ist ein von den Medien aufgebauschtes Märchen. Aber freuen Sie sich über jede kleinste Veränderung Ihres Körpers, und genießen Sie weiterhin Ihr Leben. Sie machen keine Diät - Sie verändern etwas in Ihrem Leben, und das dauerhaft.


Schauen Sie sich selbst über die Schulter.

Notieren Sie über den Zeitraum einer Woche akribisch genau jeden einzelnen Bissen und jeden Schluck, den Sie zu sich nehmen, im folgenden Ernährungsprotokoll. Ändern Sie vorerst nichts an Ihrer Ernährung. Und seien Sie ehrlich zu sich selbst!


Die Serie "Fitness-Tipps für Jedermann" wird von der Fitness- und Wellness-Trainerin Sonja Ruprah-Weihs zusammengestellt. Das Team von "Yours" besteht aus einem Pool junger engagierter Fitness-Trainer, Physiotherapeuten und Ärzte. Diese trainieren Sie nicht nach einem fixen Programm, sondern erstellen ein komplett auf Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes "Wohlfühl"-Programm. Nähere Informationen finden Sie hier ...


 

Top Themen

Top Links