Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Raumdüfte als Wohlfühl-Faktor

Infos und Tipps von unserem Partner BEAUTY.at


05.01.2012


Gerüche wecken Erinnerungen und Emotionen. Schon vor 5000 Jahren wurden in den Hochkulturen Ägyptens oder in China unterschiedliche Düfte bewusst eingesetzt. So weiß man, daß die Ägypter mit duftenden Substanzen die Götter besänftigen wollten. Zu diesem Zweck wurden verschiedene Stoffe verbrannt, duftender Rauch stieg auf und gab dem Parfum seinen Namen. Das lateinische "per fumum" bedeutet nämlich "durch den Rauch".

Auch wir lassen uns gerne durch Gerüche in andere, positive Stimmungswelten entführen. So schaffen beispielsweise in der kalten Jahreszeit Gewürzdüfte wie Vanille und Zimt eine stimmungsvolle Atmosphäre und verwandeln die eigenen vier Wände in ein kuscheliges Paradies. Ob edle Duftkerzen oder Raumparfums, sie zaubern im Nu auf zarte Weise eine sinnliche Atmosphäre.  Weiter ...



Die neuesten Beauty-Tipps

 

 

Top Themen

Top Links