Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Therme Blumau : Neue Ayurveda-Behandlungen und vedische Astrologie

Neue Angebote im Rogner Bad Blumau


01.07.2011

Das über 5.000 Jahre alte, indische Heilsystem ist eines der ältesten weltweit und bedeutet "Wissenschaft vom langen Leben". Speziell für das Rogner Bad Blumau haben die Experten Irene und Hans H. Rhyner vier neue Anwendungsrituale entwickelt. Fachtherapeuten, zertifizierte Rhyner Bio-Öle und eine harmonische Atmosphäre sorgen für beste Ayurveda Qualität. Darüber hinaus können sich die Gäste zu bestimmten Terminen bei einem indischen Meister der traditionellen vedischen Astrologie aus der Hand lesen lassen und lernen, das Leben aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Ayurveda nach Rhyner - Tradition und Moderne im Einklang

"Alte Traditionen für westliche Bedürfnisse adaptiert, fundiertes Wissen und Liebe zum Detail - dieser Erfahrungsschatz bildet die Basis für diese neuen Ayurveda-Anwendungen, die mit dem weltweit anerkannten Ayurveda-Experten Hans H. Rhyner entwickelt wurden", erklärt Irene Rhyner vom Österreichischen Ayurveda Dachverband.

Das neue Ayurveda-Angebot im Rogner Bad Blumau:

  • Abhyanga - Ganzkörperölmassage (inkl. Fußwaschung und Dampfschwitzbad): Stärkt das Gewebe, kräftigt die Muskulatur, fördert Durchblutung und Entschlackung

  • Udvartana - Ganzkörpermassage mit warmem Kräuterpulver (inkl. Fußwaschung und Dampfschwitzbad): Aktiviert die Hauptenergiezentren, reinigt, durchblutet und entschlackt die Haut und spendet Feuchtigkeit

  • Ayurvedische Teilbehandlung für die Beine: Besonders interessant für Erstanwender, erfrischt und entspannt bei müden Füßen

  • Ayurvedische Teilbehandlung für Kopf, Nacken und Schultern: Besonders empfohlen für Menschen, die viel geistige Arbeit leisten und vor dem Computerbildschirm arbeiten.

Allen Behandlungen geht eine Bestimmung des Konstitutionstyps voraus und jede beinhaltet eine traditionelle Fußwaschung und ein Fußbad mit Jasmin- und Rosenblüten. Weitere Infos zum Ayurveda-Angebot im Rogner Bad Blumau ...

Jyotish - traditionell vedische Astrologie mit Meister Anand

Jyotish ist eine über 5.000 Jahre alte Wissenschaft der indischen Astrologie. Der 32-jährige, im Himalaya geborene Acharya Umakat Semalty -Anand - wurde von seinem Großvater in Jyotish unterrichtet und hat von traditionellen Meistern die Kunst des Handlesens erlernt. Anand ist Professor in Viakaran (Grammatik des Sanskrit) und Veda (traditionelle heilige Schriften der Inder) und ist außerdem in Asana (Körperbeherrschung), Pranayama (Atemtechnik) und Dhyana (Meditation) sowie in Shrimat Bhagavatam (18.000 Slokas = Verse) ausgebildet. Meister Anand ist ein- bis zweimal jährlich im Rogner Bad Blumau. Weitere Infos und genaue Termine ...