Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rehabilitation für Hobbysportler im Moorheilbad Harbach im Waldviertel

Für ein schnelleres "Comeback" nach Sportverletzungen


22.02.2011

Wenn Profisportler nach Verletzungen ein schnelles "Comeback" feiern, dann nur dank intensiver Rehabilitation. Das professionelle Team des Moorheilbades Harbach bietet medizinische Spitzenbetreuung und maßgeschneiderte Therapiekonzepte auch für Hobby- und Freizeitsportler im Rahmen eines Rehabilitationsaufenthaltes an. Damit eine Rückkehr zum Sport und zur ursprünglichen Leistungsfähigkeit rasch möglich wird.

Damit nach Sportverletzungen eine möglichst vollständige Wiederherstellung der Mobilität erreicht werden kann, ist eine (postoperative) Rehabilitation unverzichtbar. Auf Grund gravierender Unterschiede im Rehabilitationsziel und Rehabilitationspotenzial benötigen sowohl Hobby- als auch Leistungssportler spezifische Behandlungsstrategien. Das Betreuungsteam des Moorheilbades Harbach hat daher einen Schwerpunkt für Sportrehabilitation gesetzt, die parallel zur klassischen orthopädischen Rehabilitation und zum Wirbelsäulenzentrum angeboten wird.

Das spezielle Programm wurde mit Unterstützung von Univ.-Prof. Dr. Stefan Nehrer (Dekan der Fakultät für Gesundheit und Medizin der Donau Universität Krems und Leiter des Zentrums für Regenerative Medizin) entwickelt. Es zielt darauf ab, die generelle Ausdauerleistung und Muskelkraft sportlich aktiver Menschen nach Verletzungen und Unfällen mit maßgeschneiderten und sportspezifischen Therapien wiederherzustellen bzw. auch weitgehend zu erhalten. Der verletzungsbedingte Rückgang der körperlichen Fitness wird somit gering gehalten beziehungsweise rasch ausgeglichen.

Aus einer Studie des Kuratoriums für Verkehrssicherheit geht hervor, dass die Hälfte aller Sportunfälle beim Schifahren, Fußballspielen und Radfahren passieren. Ein Großteil der betroffenen Freizeit- als auch Profisportler steht voll im Berufsleben und benötigt daher zielgerichtete Rehabilitation. Das sportspezifische Rehabilitationsprogramm im Moorheilbad Harbach bietet Patienten neben maßgeschneiderten Therapien auch alle notwendigen Informationen, damit selbstständig zu Hause weitertrainiert werden kann.

Gleich zu Beginn wird von sport- medizinischen Betreuern, auf Basis einer sport-medizinischen Leistungs- einschätzung, ein Trainings-programm - zusätzlich zu den "klassischen" orthopädischen Therapien - erarbeitet. Die versierten Therapeuten erstellen ein individuell angepasstes Paket aus Einzelheilgymnastik, Strombehandlungen, Wärme- oder Kältetherapien, Ausdauer- und Krafttraining, Koordinationstraining sowie psychologischer Motivation und Verarbeitungsstrategien.

Wesentlich für den Therapieerfolg ist auch, dass Patienten im und rund um das Moorheilbad Harbach eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre vorfinden. In der sanften Waldviertler Landschaft wird Entspannen, Regenerieren und Erholen leicht gemacht. Im Haus steht eine ausgedehnte Bade- und Saunalandschaft mit Whirlpool zur Verfügung. Das Küchenteam verwöhnt täglich mit regionaler, biologischer Kulinarik auf "Grüne-Haube-Niveau".

Angebot: Sportorthopädie & Rehabilitation

7 Übernachtungen mit Vollpension: Xunder Genuss mit Frühstücksbuffet, Menüwahl (auch Reduktionskost und Vollwertküche), Salatbuffet

Freie Nutzung von Erlebnishallenbad, keramischem Dampfbad, Freibad, Saunalandschaft und Whirlpool


Medizinische und therapeutische Leistungen

  • Ärztliche Untersuchung
  • 3x Einzel-Heilgymnastik
  • 2x sportspezifische Einzelheilgymnastik
  • 5x Muskelaufbau-Rehabilitation oder geräteunterstützte Mobilisation nach Verordnung des Physiotherapeuten
  • 5x Ergometertraining oder Laufbandtechnik nach Verordnung des Physiotherapeuten
  • 1x Ganganalyse (Stand- und Bewegungsanalyse)
  • 1x Gesundheitspsychologische Beratung
  • 1x Ernährungsmedizinische Beratung

Pauschalpreis pro Person im DZ 1.145 Euro/ EZ 1.220 Euro


Die Schwerpunkte des Gesundheits- und Rehabilitationszentrums Moorheilbad Harbach im Überblick:

  • Kurzentrum: Die Heilkraft des Harbacher Hochmoores wird mit modernsten Behandlungsmethoden kombiniert.

  • Orthopädische Rehabilitation & Sportrehabilitation: Rehabilitation nach orthopädischen Operationen, Verletzungen und Unfällen.

  • Wirbelsäulenzentrum Xundheitswelt: Ein Kompetenzzentrum für Wirbelsäulen-Prävention, -Therapie und -Rehabilitation.

  • Lebensstilzentrum: Den Körper bewusster wahrnehmen und das Leben danach gestalten.

  • Lauf- und Bewegungszentrum Xundwärts: Unterstützung für Profi- und HobbysportlerInnen durch ein speziell ausgebildetes Team.


Das Gesundheits- und Rehabilitationszentrums Moorheilbad Harbach ist Vertragspartner der österreichischen Sozialversicherungen.