Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Selbstbräuner : Sonne aus der Dose

"Konsument"-Test zeigt: Nur drei Produkte bräunen gut

28.04.2006

Ohne in der Sonne zu braten, knackig braun statt käsig weiß zu werden - damit locken Selbstbräuner. Aber nur drei von neun getesteten Produkten halten ihr Versprechen und bräunen wirklich gut. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift "Konsument" in ihrer April-Ausgabe. Häufigste Kritikpunkte der Testpersonen: Die künstliche Bräune ist zu hell, gelblich, ungleichmäßig oder streifig.

Nur mit drei Produkten gelang eine gleichmäßige, natürlich wirkende Bräune. Das billigste Mittel am Stockerlplatz ist die Selbstbräunungsmilch von "Nivea", teure Selbstbräuner finden sich dagegen im Mittelfeld.

Bräune aus der Tube braucht Zeit. Vor allem nach dem ersten Auftragen hält die künstliche Farbe nur kurz und ist mitunter nach einem Tag schon wieder verschwunden. Aber: "Nicht jede oder jeder wird durch Selbstbräuner wirklich braun. Manche Menschen reagieren erst nach mehrmaliger Anwendung, andere überhaupt nicht auf den bräunenden Wirkstoff", erklärt "Konsument"-Projektleiter Konrad Brunnhofer.

Alle Produkte im Test sind gut verträglich, nur vereinzelt klagten die Probanden über eine etwas trockenere Haut.

Auch bei der Anwendung der Mittel gab es keine Probleme. Egal ob Creme, Milch, Lotion oder Spray - alle zogen schnell ein und waren nicht unangenehm klebrig.

Sofort auf Anhieb eine streifenfreie Bräunung zu erzielen ist schwierig. Für eine gleichmäßige Tönung bedarf es schon einige Übung und Know-how. Um etwa fleckige Bräune zu vermeiden, rät Brunnhofer, die Haut vor dem Eincremen mit einem Peeling von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien.

Noch mehr Tipps und Tricks für gleichmäßigere Bräune sowie detaillierte Testergebnisse erhalten Leser in der "Konsument"-April-Ausgabe und online unter www.konsument.at.

Quell: pta

 
 
Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...