Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Gesund mit Pflanzen : Neue kostenlose Broschüre

Pflanzen in der Nähe bringen mehr Lebensqualität , Freude und Gesundheit

09.11.2005

Bildquelle: FG
Fast 90 Prozent der Zeit verbringen die meisten Menschen in unseren Breiten in geschlossenen Räumen. Ein höchst unnatürlicher Umstand, bedenkt man unsere Entwicklungsgeschichte. Doch offenbar hat sich auch im modernen Menschen ein gewisser Hang zur Natur erhalten: In der Umgebung von Pflanzen fühlen wir uns wohler, wir empfinden sie als Bereicherung.

Lesen Sie in der neuen Broschüre "Gesund mit Pflanzen" des Fonds Gesundes Österreich nach, wie vielfältig Pflanzen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden wirken - und wie Sie Pflanzen auswählen und pflegen, um dieses gesundheitsfördernde Potenzial optimal zu nutzen.

Gesundheitsministerin Maria Rauch Kallat: "Mit Grünpflanzen und Blumen lassen sich mehr Lebensqualität, Freude und Gesundheit in die Wohnung, in das Büro, in die Schule bringen: Pflanzen spenden Sauerstoff, erhöhen die Luftfeuchtigkeit, reduzieren Schadstoffe und erfreuen uns durch ihren Anblick."

Welchen Beitrag zum Wohlbefinden Pflanzen leisten können, beschreibt die neue Broschüre des Fonds Gesundes Österreich auf 34 Seiten. Der Bogen ist weit gespannt: Grünes ist wichtiger Balsam für gestresste Seelen und bietet uns Raum zum Entspannen aber auch zum Feiern. Empfehlenswerte Pflanzen für helle und weniger helle Plätze am Arbeitsplatz, in Wohnungen, Kindergärten, Schulen und Senioreneinrichtungen finden Sie in eigenen Kapiteln. Auch die soziale Dimension von Pflanzen wird beleuchtet: Blumen sind für zwei Drittel der Bevölkerung das beliebteste Mitbringsel, wenn man Zuneigung, Dank oder Freundschaft zeigen will. Damit Sie dabei aber keinen Fehlgriff tun, beschreibt ein eigener Teil, welche Bedeutung bestimmte Blumen nach landsläufiger Meinung haben. Ein weiteres Kapitel beschreibt, wie Pflanzen als "Bio-Klimanlage" die Luftfeuchtigkeit regeln und auch gleich noch Schadstoffe und Staub aus der Luft filtern: wichtig in allen Bereichen, wo Menschen arbeiten, lernen und leben: der Schule, dem Arbeitsplatz, Krankenhäusern und Wohnungen.

Die Broschüre kann gratis beim Fonds Gesundes Österreich bestellt werden unter Tel. 01/8950400 oder Fax 01/8950400-20 sowie per E-Mail gesundes.oesterreich@fgoe.org

Quelle: FGÖ

Ähnlicher Beitrag:

     Zimmerpflanzen in Wohnung und Büro tun gut

 

Top Themen

Top Links