Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ozonwerte

Aktuelle Werte für jeden Standort in Österreich per Handy abfragen

"OZON!Sofort" ist der Titel eines Projekts zur mobilen Ozoninformation in Österreich, das 2004 seinen Betrieb aufgenommen hat. Auch diesen Sommer ist OZON!Sofort wieder aktiv und liefert die aktuellen Ozonwerte von jedem beliebigen Punkt in Österreich aufs Handy. Das Projekt wird durch eine Zusammenarbeit von Umweltbundesamt, Lebensministerium und mobilkom austria ermöglicht.
 
OZON!Sofort funktioniert ganz einfach: Sie brauchen nur den gewünschten Ortsnamen oder die Postleitzahl per SMS an 0664/66 00 400 senden und erhalten per SMS den aktuellen Ozonwert der nächstgelegenen Messstelle sowie die Info, ob eine Ozonbelastung vorliegt, übermittelt. Als Kosten fallen nur die jeweiligen Netzgebühren für das Abfrage-SMS an. Das Antwort-SMS ist kostenlos.
 
Ist Ozon bereits entstanden sind zwei Schwellenwerte relevant. Bei Überschreitung der Informationsschwelle (180 Mikrogramm pro m³) ist der normale Aufenthalt im Freien, z. B. ein Spaziergang, Baden oder Picknick, auch für empfindliche Personen unbedenklich. Bei Überschreitung der Alarmschwelle (240 Mikrogramm pro m³) wird empfohlen ungewohnte und starke Anstrengungen im Freien, insbesondere in den Mittags- und Nachmittagsstunden, zu vermeiden.
 
Eine Innovation bietet dieser Dienst insofern, dass er mobil standortbezogene Ozon-Informationen der nächstgelegenen Messstelle bietet. Früher war es nur möglich, Ozon-Daten im Internet oder Teletext zu erhalten. Die aktuellen Ozonwerte werden von rund 110 Messstellen der Ämter der Landesregierungen und des Umweltbundesamtes zur Verfügung gestellt. OZON!Sofort ist in ganz Österreichtagsüber (von 7.00 bis 20.00 Uhr) bis Ende September 2006 verfügbar.
 
Zusätzlich zur aktuellen, regionalen Information der einzelnen Ozon-Messstellen werden auf der
Webseite des Umweltbundesamtes Karten zur Ozon-Gesamtbelastung in Österreich veröffentlicht. Neben Ozon sind auch die aktuellen Messwerte zu Stickstoffoxid, Feinstaub, Kohlenmonoxid und Schwefeldioxid auf der Website zu finden. SportlerInnen, gesundheitlich anfällige Menschen, ältere Menschen und Kinder werden unmittelbar und je nach Bedarf über eine mögliche Ozonbelastung aufgeklärt. Damit lassen sich Aktivitäten im Freien besser planen und für die eigene Gesundheit Vorsorge treffen.


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...