Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Wenn Mann gut riecht, kommt er bei Frauen besser an

Gibt es den AXE Effekt wirklich?

10.09.2007

Am 20. September 2007 erstmals im TV auf Premiere zu sehen: Die Verfilmung "Das Parfüm" von Patrick Süskind. Die Geschichte des begnadeten Parfümeurs Jean-Baptiste Grenouille, der beschließt, sich einen Duft zu kreieren, dem keiner widerstehen kann und dafür zum Mörder wird. Jenseits dieser literarischen Fiktion stellt sich die Frage, ob es mit verführerischen Düften wirklich deutlich leichter ist, beim anderen Geschlecht zu punkten.

Dass ein Duft heftige Emotionen wie Lust und Erregung auslösen kann, ist wissenschaftlich verbrieft. Düfte wirken nämlich im Gegensatz zu anderen Sinneswahrnehmungen direkt auf das Emotionszentrum und provozieren Reaktionen, die jenseits der gedanklichen Kontrolle liegen. In der wissenschaftlichen Theorie lässt sich deshalb der positive Einfluss eines guten Männerduftes auf weibliche Gefühlslagen herleiten, bislang gab es aber noch keine empirischen Belege für die Existenz dieses Effekts. Neue Forschungsergebnisse schließen diese Lücke: In einer Untersuchung  des ISI (Institut für Sensorikforschung und Innovationsberatung GmbH) wurde jetzt überprüft, ob sich Attraktivität und sympathische Ausstrahlung von Männern positiv verändern, wenn sie einen von Frauen bevorzugten Duft verwenden. Die Ergebnisse der empirischen Untersuchung sind eindeutig:

  1. Frauen sind eher der Meinung, dass ein Mann durch einen angenehmen Duft an Attraktivität gewinnen kann.

  2. Die Träger eines von Frauen bevorzugten Duftes werden von den Frauen signifikant natürlicher, selbstsicherer und insgesamt positiver beurteilt. Tendenziell werden sie auch als gepflegter wahrgenommen.

  3. Tragen Männer hingegen einen von der Partnerin abgelehnten Duft, ist der Eindruck tendenziell schlechter als von den Männern selbst erwartet.


Wer also den Einfluss eines guten Männerduftes auf weibliche Gefühlslagen als Illusion abtut, liegt gehörig falsch. Und noch etwas sollten Männer sich merken: Frauen können besser riechen...

Quelle: news aktuell

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...