Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Haarausfall

Früh behandeln hilft Schaden minimieren

Jeden Tag kommen uns bis zu 100 Kopfhaare abhanden. Wird diese magische Zahl nicht überschritten, besteht kein Grund zur Sorge. Von Haarausfall ist dann die Rede, wenn die Haare in großen Mengen oder sogar büschelweise ausfallen. Frühe Diagnose und Behandlung können vor persönlichen Krisen bewahren.

Obwohl der Haarverlust vor allem bei Männern ein natürlicher und harmloser Prozess ist, können sich die meisten nicht damit abfinden. Viele legen ihre Hoffnung in wundersame Haarwässerchen. Bei jeglicher Form des Haarausfalls führt der erste Weg am besten zum Praktischen Arzt oder zum Hautarzt als in die Hände geschäftstüchtiger Hersteller. Was tatsächlich helfen kann lesen Sie im folgenden Bericht bei meduniqa ...





 

Top Themen

Top Links