Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Falsche Ernährung begünstigt Herzerkrankungen

Frauen besonders gefährdet

Lt. einer neuen Studie der Hamburger Universitätsklinik Eppendorf haben die Essgewohnheiten vor allem bei Frauen einen entscheidenden Einfluss auf Herzkrankheiten. Bei der so genannten CORA-Studie, bei der 200 herzkranke Patientinnen mit rund 250 gleichaltrigen gesunden Frauen verglichen wurden, habe sich falsche Ernährung als "entscheidender Einfluss" für Herz-Kreislauf-Krankheiten erwiesen. Interessantes Detail: Rauchen ist nach Aussage der Hamburger Mediziner wider Erwarten nur in Kombination mit anderen Faktoren riskant.

In den Industrieländern führen Herz-Kreislauf-Krankheiten die Liste der häufigsten Todesursachen an. Die größten bekannten Risikofaktoren sind: Bluthochdruck, Cholesterin, Diabetes, Übergewicht, Rauchen und Stress. Ungesunde Ernährung hat sich aber lt. dieser Studie noch stärker ausgewirkt, als die oben genannten Faktoren. Bei den herzkranken Frauen war die Kalorienaufnahme z.B. durch fettes Fleisch, Wurst, Soßen oder Desserts deutlich höher als bei den gesunden Frauen, die Obst und Gemüse bevorzugten und deutlich mehr Sport trieben.

Damit gibt die Studie auch gleich die richtige Anleitung, um sich wirksam vor Herzkrankheiten zu schützen: gesunde, kalorienarme Ernährung, viel Obst und Gemüse und regelmäßige körperliche Aktivitäten. Und auch auf das Rauchen verzichten.
(diestandard.at)


Weitere Beiträge zum Thema finden Sie hier:


Thema Herz-Kreislauf

Thema Cholesterin

Thema Übergewicht




Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...