Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Fahrrad-Ergometer

Auf dem Heimfahrrad nicht überanstrengen

"Spinning", das Ausdauertraining auf dem Heimfahrrad, gilt als ideales Training auch für Anfänger. Viele aber übertreiben. Zwei Drittel treten so ungestüm in die Pedale, "dass das Training nicht mehr unbedingt der Gesundheit dient", fand der Sportmediziner Professor Dr. Klaus Völker, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention, in einer aktuellen Studie.

Am besten ist es, bei einem ärztlichen Check die individuelle Belastbarkeit ermitteln zu lassen und dann mit Pulsmesser zu strampeln, rät er im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Spinning, so der Sportmediziner, ist um ein Vielfaches anstrengender als normales Radfahren. Nicht nur Anfänger, sondern auch erfahrene Sportler neigen auf dem Heimfahrrad dazu, sich zu überstrengen.

Quelle: presseportal.de


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...