Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

So retten Sie die Erholung aus dem Urlaub in den Alltag

Lassen Sie den Alltag möglichst stressfrei auf sich zukommen

Auch wenn einige erst jetzt, spät im Sommer, ihren Jahresurlaub beginnen, die ersten sind längst wieder zu Hause und damit im Alltag angekommen. Reisemediziner Dr. Burkhard Rieke gibt einige Tipps, wie man möglichst lange die erholsame Wirkung des Urlaubs erhalten kann:

  • Fahren Sie Ihren Motor nicht zu schnell wieder hoch, sondern starten Sie Stück für Stück in die Arbeitswelt. Hilfreich ist es etwa, wenn man die erste Woche nach den Ferien am Mittwoch beginnt und dann zunächst nur drei statt fünf Tage arbeitet.

  • Retten Sie die als heilsam empfundenen Elemente Ihrer Reise in den Alltag hinüber. Das kann die Tasse Capuccino sein, ein gemeinsames Essen oder eine bestimmte Musik.

  • Wenn Sie beispielsweise im Urlaub endlich wieder mit etwas Sport begonnen haben, dann nehmen Sie sich Zeit, und setzen Sie dies zu Hause fort.
Doch nicht immer sind die Erinnerungen an die Ferienzeit nur positiv. Viele Menschen leiden im Urlaub und auch oftmals noch danach an unterschiedlichen Krankheitssymptomen. Häufig sind es Durchfall, Hautausschläge, Fieber und Verletzungen. Wenn die Beschwerden andauern oder wenn sie von Fieber begleitet werden, dann gibt es nur eines: "Gehen Sie zu Ihrem Hausarzt und lassen Sie die Sache abklären", rät Dr. Rieke. Wichtig für den Arzt ist dabei die Information, wo Sie Ihren Urlaub verbracht haben. Denn einige Krankheitserreger kommen nur in bestimmten Regionen der Welt vor. Gut ist es in solchen Fällen, wenn der behandelnde Arzt auch reisemedizinisch fortgebildet und erfahren ist.

Quelle: crm

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...