Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Diäten im Konsument-Test

VKI-Sonderheft hat 90 Diäten unter die Lupe genommen

Bildquelle: VKI
Langsam, aber stetig haben sie sich eingeschlichen: die Speckpölsterchen auf Hüfte und Bauch. Doch wer abnehmen will, hat die Qual der Wahl, denn das Angebot an Abspeckprogrammen ist riesig. Hilfe im Diäten-Dschungel bietet das neue VKI-Sonderheft "Schlank: Gewusst wie!" Gewohnt kritisch prüft und bewertet das Testmagazin "Konsument" insgesamt 90 Abnehmprogramme, darunter Mischkost, Low-Fat, Low-Carb, Glyx- und Psycho-Diäten, aber auch Schlankheitskuren aus dem Internet.

Wie wirkt die Diät, wie ist sie zusammengesetzt und ist die Versorgung mit Nährstoffen ausreichend gesichert? Ist Sport ein Thema? Und wie viel kann man wirklich abnehmen? Die gute Nachricht: Es gibt einige empfehlenswerte Diäten. Die schlechte: Ohne dauerhafte Änderung der bisherigen Essgewohnheiten funktioniert das beste Abspeckprogramm nicht. Und: An mehr Bewegung führt beim Abnehmen kein Weg vorbei. Welche Schlankheitskur einen Versuch wert ist und wovon man besser die Finger lässt, zeigt dieses "Konsument"-extra.

Was eine gute Diät ausmacht, welches Ernährungskonzept das richtige ist, wie sich die optimale Ernährung zusammensetzt - darüber gibt es viele unterschiedliche Ansichten. Welche Diät für jeden einzelnen die richtige ist, hängt vor allem von persönlichen Vorlieben ab. Im Heft erfahren Leser nicht nur, mit welchen Abspeckprogrammen die Kilos auf gesunde Art und Weise purzeln, sondern auch, wie sie sich im Alltag bewähren.

Da ein gesundes Bewegungsprogramm bei keinem Schlankheitskonzept fehlen darf, haben Sportwissenschafter auch die empfohlenen Bewegungstipps der Abmagerungskuren unter die Lupe genommen. Welche Trainingsprogramme verständlich und einfach umzusetzen sind, ist im "Konsument"-extra nachzulesen.

Ein eigenes Kapitel widmet sich dem Thema "dicke Kinder". Die Zahlen sprechen für sich. In Österreich ist jedes siebente Schulkind zu dick, Tendenz steigend. Zusätzlich alarmierend: Der Anteil der Kinder mit extremem Übergewicht wird ebenfalls größer. "Konsument"-extra gibt nützliche Ernährungstipps für den Nachwuchs, damit aus kleinen Pummeln keine großen werden.

Das Sonderheft informiert zudem über die zehn Gebote der vollwertigen Ernährung, klärt Ernährungsmärchen und Irrtümer auf und zeigt, warum mit Wundermitteln höchstens die Brieftasche schlank wird.

Das "Konsument"-extra "Schlank: Gewusst wie!" umfasst 116 Seiten und ist ab Mai 2005 um 7,50 Euro in Trafiken sowie (zzgl. Versandkosten) beim VKI erhältlich. Wie alle "Konsument"-Publikationen kann das Heft auch im Onlineshop auf der Konsument-Webseite bestellt werden.

Quelle: VKI

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...