Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Blutdruck : Braucht hohes Alter hohe Werte ?

Ältere Körper als blinder Fleck

12.07.2006

Blutdruckwerte, die für Jüngere zu hoch sind, könnten für besonders reife Menschen zu niedrig sein, glauben finnische Forscher. Laut aktuellem Studienbefund sollen systolische, obere Werte unterhalb von 140mmHg in der Gruppe 85+ mit einem höheren Sterblichkeitsrisiko in den Folgejahren verbunden sein.

Das Team um Tuula Pirttilä vom Kuopio University Hospital hatte diesen Zusammenhang anhand der Daten von 521 über 85-Jährigen untersucht. Laut Bericht im "Journal of the American Geriatric Society" zeigte sich eine hohe Korrelation zwischen den niedrigeren systolischen Werten und erhöhter Sterblichkeit jeder Ursache in den folgenden neun Jahren.

Ein eher niedriger Blutdruck könnte freilich Zeichen verminderter Vitalität und Gesundheit sein, räumt Studienleiter Pirttilä ein. Doch dies sei zweifelsohne nicht die gesamte Erklärung für den beobachteten Zusammenhang. "Ein ausreichend hoher Blutdruck ist möglicherweise notwendig, um die adäquate Durchblutung von Herz und Gehirn zu garantieren", so eine Vermutung der Wissenschafter.

Die biologischen Ursachen gelte es noch genauer zu untersuchen, doch sei eventuell die Behandlung sehr alter Patienten wegen Hypertonie zu überdenken, regt Autor Pirttilä an. Die Ergebnisse klinischer Studien mit bedeutend jüngeren Probanden seien nicht automatisch auf die ältesten Mitmenschen anzuwenden. In Zeiten kontinuierlich steigender Lebenswartung sollten Studien mit älteren Teilnehmern keine Seltenheit mehr darstellen, betonen die finnischen Forscherinnen und Forscher.

Quelle: rh

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...