Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Viele Bakterien auf der menschlichen Haut

Ungefähr 200 verschiedene Arten sind keine Seltenheit

23.01.2007

182 verschiedene Bakterien-Arten haben US-amerikanische Forscher kürzlich gezählt. Aufgrund dieses Ergebnisses gehen sie davon aus, dass es wohl mindestens 250 sind. Was sich als schlechter Witz anhört, ist allerdings kein Grund zur Sorge, beschwichtigt der leitende Wissenschafter Martin Blaser von der New York University School of Medicine. So manche der winzigen Hautbewohner begleiten die menschliche Spezies schon seit geraumer Zeit und seien durchaus hilfreich, meint der Mikrobiologe. "Ohne nützliche Bakterien könnte der Körper gar nicht überleben", fügt Kollege Zhan Gao hinzu.

Blaser und sein Team hatten die Hautoberfläche auf den Unterarmen von sechs Probanden untersucht, um Aufschlüsse über das Bakterien-Vorkommen auf dem größten menschlichen Organ zu erhalten. Manche der Kleinstlebewesen hatten es sich den Ergebnissen zufolge auf Dauer bei ihrem Wirten bequem gemacht, während andere offenbar nur auf Stippvisite waren.

Quelle: reutetrs, netd

Persönlicher Bereich: