Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Die Angst vor dem Zahnarzt besiegen

Einige Tricks helfen, den Besuch angenehmer zu gestalten

06.12.2006

Die Gründe für die Angst vor dem Zahnarzt gehen bei vielen in die frühen Kinderjahre zurück. Dabei muss man vor dem Bohrer nicht immer Angst haben, meint jedenfalls die Deutsche Zahnärzte-Kammer aus Brandenburg.

Tipps

Patienten sollen sich bei ihrem Zahnarzt nach Alternativen für dieBetäubung erkundigen. Akupunktur oder Hypnose verschiedenster Art wird von eingigen Dentisten praktiziert. Auch die Methode, sich selbst ein kleines Geschenk nach dem Besuch in der Ordination zu machen, könne den Termin positiver gestalten, meinen die norddeutschen Dentisten.

Der Angst stellen

Generell sei es aber von Bedeutung, dass sich Angstpatienten ihrer Furcht stellen: Durch die Konfrontation könne die eigene Hemmschwelle überschritten werden: "Angstpatientenrate ich, trotzdem zum Zahnmediziner zu gehen. Je länger sie warten, umso mehr muss schließlich gemacht werden. Viele verbinden mit Zahnarzt gleich Schmerz, aber das ist nicht zwingend so", betont Zahnmediziner Michael Küttner.

Quelle: netd

Persönlicher Bereich: