Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Bienenluftkur als Hilfe bei Pollenallergie

Mit Bienenkraft gegen Heuschnupfen & Co


18.04.2011

Die Nase läuft, die Augen jucken. Der Frühling wäre noch um vieles schöner, wenn diese lästigen Allergien nicht wären. In einer kleinen Imkerei am Fuße des Böhmerwaldes sagt man Heuschnupfen & Co nun den Kampf an.

Seit hunderten von Jahren ist der Bienenstock die Apotheke des Menschen. Die Idee zur weltweit einzigartigen Bienenluftkur entstand vor mehr als 20 Jahren. Damals entdeckte Familie Hüttner, dass die Dämpfe aus dem Bienenstock wie Balsam auf die Atmungsorgane wirken. Sie entwickelten ein spezielles Verfahren um die gesunde "Bienenluft" zu filtern. Für ihre Erfindung wurde Familie Hüttner u.a. 2005 mit dem Österreichischen Innovationspreis ausgezeichnet.

Wissenschaftlich bewiesen ist die Wirkung der Kur nicht, doch der Erfolg gibt den Imkern Recht. Zahlreiche zufriedene Kurgäste zeigen, dass man Allergien und chronische Erkrankungen der Atemwege auch ohne Medikamente loswerden kann. Erfahrungsberichte und alle Infos zur Kur gibt es auf www.bienenluft.com.

BIENENLUFT SCHNUPPERKUR
(buchbar Mitte Mai - Mitte August)
3 Tage mit Frühstück im ***Landgasthof
Begrüßungsgetränk
6 Behandlungseinheiten
ab 170 Euro pro Erwachsenem
wahlweise mit Halbpension um 200 Euro pro Erwachsenem

Alle Infos zur Region Böhmerwald in Oberösterreich finden Sie unter www.boehmerwald.at.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...