Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Ein Haustier ist gut für die Entwicklung des Kindes

Wenn das Kind ein Haustier möchte, sollten die Eltern ruhig zustimmen.

25.05.2009


Wenn sich der Nachwuchs ein Haustier wünscht, sollten Eltern nach Ansicht der meisten Menschen ruhig zustimmen. Drei Viertel aller Befragten (74,8 %) sind der Ansicht, selbst Tiere zu halten, sie zu umsorgen und zu pflegen sei wichtig für die Entwicklung von Kindern. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von "BABY und Familie".

Fast sieben von acht Befragten (86,3 %) glauben zudem, Tiere seien gut für Gesundheit und Seele. Schließlich verschafften sie Bewegung und Ausgleich, Spaß und körperliche Zuwendung. Allerdings halten die meisten Männer und Frauen nicht alle Haustiere auch immer für geeignet. So meinen mehr als zwei Drittel (67,1 %), größere Tiere hätten in der Stadt nichts zu suchen - auf dem Lande sei das aber etwas anderes.

Quelle: news aktuell

 

Top Themen

Top Links