Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Modische Kleidung : Interesse bei Frauen viel größer

Männer gehen oft erst mit dem "letzten Hemd" einkaufen

23.02.2006

Frauen lieben Mode, Männer kaufen Bekleidung. Denn die Einstellung von Männern zu Mode hat sich trotz ihres vermeintlich gestiegenen Modebewusstseins bis heute kaum verändert. Wie der MediaReport "Mode" von SevenOne Media zeigt, kaufen Frauen Bekleidung nach wie vor nach emotionalen und modischen Gesichtspunkten. Männer dagegen wählen ihre Textilien vor allem nach rationalen und funktionalen Aspekten aus. Darüber hinaus kaufen Männer weitaus weniger spontan als Frauen. Sie denken oft erst dann an neue Bekleidung, wenn ihnen "das letzte Hemd" ausgeht und sie dringend für Ersatz sorgen müssen.

Frauen sind demnach fast doppelt so häufig Modekäufer wie Männer. Ihr Interesse an Mode ist sogar dreimal so stark ausgeprägt wie das der Männer. Allerdings wollen auch Frauen alltagsfähige Mode: Die wichtigsten Merkmale, die Bekleidung erfüllen soll, sind deshalb Bequemlichkeit (56%), Sportlichkeit (41%) und Zweckmäßigkeit (37%). Dabei hat ein eleganter, klassischer Stil eindeutig Vorrang vor figurbetonter oder extravaganter Kleidung.

Modisch zu sein ist vor allem ein Privileg der Jugend. Besonders Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren interessieren sich überdurchschnittlich stark für Mode und Marken. Ab einem Alter von 40 Jahren sinkt das Interesse generell, der Wunsch nach bequemer Kleidung steigt aber. Das Interesse an Mode und Markentreue ist auch vom Einkommen abhängig: Während sich Normalverdiener mit einem monatlichen Haushalts-Netto-Einkommen zwischen 1.500 und 2.000 Euro nicht so stark für Mode und Marken interessieren, sind diese Vorlieben bei Spitzenverdienern (über 3.000 Euro) wesentlich ausgeprägter.

Quelle: SevenOne Media
Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...