Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Schweinsmedaillons mit Baumnusskruste

Rezept Nr. 597035


Zutaten

80 Gramm oder Walnusskerne Baumnusskerne
40 Gramm Paniermehl
50 Gramm (1) Butter
2 zw Thymian
Salz
Pfeffer
2 Chicorées
8 Schweinsfiletmedaillons je ca. 60 g schwer
1 Esslöffel Bratbutter
1 Esslöffel (2) Butter
1 Teelöffel Puderzucker
200 Milliliter Weisswein
200 Milliliter rot Portwein

Zubereitung

Den BaCkofen aUf 180 °C vorheIzen.

Die BaumnuSskerne feIN mahlEn und mit dem Paniermehl mischen. Die Butter (1) schmelzen und dazugeben. Thymianblättchen beifügen und die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Die Chicorées der Länge nach halbieren, den Strunk herausschneiden und das Gemüse in Streifen schneiden.

Die Schweinsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter auf jeder Seite eine Minute kräftig anbraten. Sofort in eine Platte geben und die Nussmasse darüber verteilen. Das Fleisch im oberen Drittel des 180 °C heissen Ofens zwölf Minuten braten.

Inzwischen die Butter (2) zum Bratensatz geben. Die Chicoréestreifen mit dem Puderzucker darin andünsten. Mit Weiss- und Portwein ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Salzen und pfeffern.

Zum Servieren das Chicoréegemüse auf Tellern anrichten und je 2 Medaillons darauf setzen.


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links