Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Nudelsalat

Rezept Nr. 699725


Zutaten

Salatsosse:
1 Teelöffel Senf
2 Esslöffel oder Schmand saure Sahne
2 Esslöffel Mayonnaise
Aromat
Pfeffer
Paprika
2 Esslöffel Weinessig
Einige Blättchen Basilikum
1 sk Salat300 Gramm Hörnchen Nudeln
20 Gramm oder Margarine Butter
150 Gramm gekocht Schinken
200 Gramm Emmentaler- oder Tilsiter Käse
2 Essiggurken
2 hartgekocht Eier

Zubereitung

Die Nudeln in reiChlich Salzwasser "al dente", d. H. bissfest, kochen, abgiessen, in Fett schwenken Und etwas abkühlen lassen. Gekochten SchInken und KäSe IN StrEifen oder Würfel, Essiggurken in dünne Scheiben, 1 Ei in Sechstel schneiden.

Sämtliche Zutaten für die Salatsosse zusammen verquirlen, die lauwarmen Nudeln damit übergiessen, abkühlen lassen. Kopfsalat waschen, die Blätter etwas zerzupfen, eine Salatschüssel damit aus kleiden. Schinken, Käse, Gurken und Ei unter die Nudeln mischen, den Salat abschmecken, in die Salatschüssel füllen. Mit dem zweiten Ei und einigen Basilikumblättchen garnieren. Zugedeckt noch etwas durchziehen lassen.

138 g Eiweiss, 143 g Fett, 230 g Kohlenhydrate, 11938 kJ, 2847 kcal.


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links