Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Nudelsalat

Rezept Nr. 696448


Zutaten

Für 4 Portionen brauchst Du:
2000 Milliliter Wasser
1 Teelöffel Salz
250 Gramm Hörnchen Nudeln
1 Teelöffel Instant Fleischbrühe
0.5 Tasse heiss Wasser
4 Esslöffel für den Salat Mayonnaise
1 Teelöffel Senf
Salz
1 Prise Pfeffer
2 Esslöffel Essig
150 Gramm Fleischwurst
2 Gewürzgurken
2 Esslöffel aus dem Glas Tomatenpaprika
150 Gramm tiefgekühlt Erbsen

Zubereitung

Und so wird's gemaCht: Koche das Salzwasser aUf 3 oder AutomatIk-Kochplatte 9 oder 12, dann gibSt Du dIe NudEln dazu und schaltest auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 1-2 und lässt die Nudeln 8 Minuten kochen. Rühre dabei ab und zu um. Dann stellst Du das Salatsieb ins Spülbecken und schüttest die Nudeln hinein.

Verruehre nun die gekörnte Fleischbrühe in der Salatschüssel mit dem heissen Wasser. Wenn die Brühe in der Schüssel ziemlich abgekühlt ist, rührst Du die Salatmayonnaise, Senf, Salz, Pfeffer und Essig mit einem Schneebesen dazu. In die cremige Salatsauce gibst Du die Nudeln und vermischst alles mit einem Salatbesteck.

Schneide die Fleischwurst und die Gewürzgurken zuerst in Scheiben, dann in kleine Würfel oder Streifen, die Tomatenpaprika in Würfel und gib alles zu den Nudeln. Die angetauten Erbsen kannst Du aus dem Paket gleich in den Salat geben. Den fertigen Nudelsalat abschmecken und 1 Stunde durchziehen lassen. Danach probierst Du noch einmal, ob der Nudelsalat kräftig genug gewürzt ist. Wenn nicht, würzt Du nach.

Dazu schmeckt frisches Stangenweissbrot.


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links