Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Linzertorte

Rezept Nr. 578276


Zutaten

200 Gramm gerieben Mandeln
200 Gramm Butter
200 Gramm Zucker
200 Gramm Mehl
0.5 Teelöffel Zimt
1 Prise gemahlen Nelken
2 Eigelb
200 Gramm Kirschkonfitüre
1 zum Bestreichen Eiweiss

Zubereitung

Butter, ZuCker, Mandeln, Mehl, Zimt, Nelken Und EIgelb zu einem glatten Teig vermengen. (Am BeSten mIt eiNEm grossen Messer alle Zutaten hackend vermengen und zuletzt mit den Händen kneten.) Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig halbzentimeterdick auswellen und damit eine gefettete Springform auslegen. Den restlichen Teig wieder zusammenkneten, noch einmal auswellen und halbzentimeter dicke Streifen mit einem Raedelmesser ausschneiden. Die Teigstreifen rings um den äusseren Kuchenrand legen. Die restlichen Streifen wie ein Rautengitter auf den Kuchen legen. Die entstandenen Rauten mit der Konfitüre füllen. Zuletzt das Teiggitter und den Teigrand mit Eiweiss bestreichen. Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen den Kuchen ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen und gut ausgekühlt in Alufolie einpacken. Wenn er so eine Woche kühl und trocken gelagert ziehen kann, schmeckt er am Besten.


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links