Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Jägerkoteletts (Jägerschnitzel)

Rezept Nr. 624362


Zutaten

4 Rehkoteletts oder Rehschnitzel; bis doppelte Menge
1 Teelöffel circa Salz
0.5 Teelöffel wreisse gemahlen Pfeffer
100 Gramm Butter 200 g frische Pilze, blättrig geschnitten
(ersatzweise Pilze aus der Dose)
125 Milliliter Süsse oder saure Sahne tolkien/wild.htm
Erfasst *Rk* 21.02.03 von Karla Baumann

Zubereitung

Jägerkoteletts (JägersChnitzel)nennt man Rehkoteletts (Rehschnitzel), die wie im vorherigen Rezept nUr rasch gebraten, aber mIt Pilzen und Sahne verfeINErt werden Die Koteletts in der heissen Butter von beiden Seiten rasch braun braten und sie dann auf eine gut heisse Platte legen bzw. Warm halten. In die Bratbutter geben Sie zuerst die Pilze und lassen sie zugedeckt 1 bis 2 Minuten durchdämpfen. Danach geben Sie die Sahne dazu, rühren alles gut um und servieren die Koteletts mit dieser Sauce übergossen. Als Beilage reichen Sie breite Nudeln oder Spätzle sowie in Wein gedünstete Äpfel, gefüllt mit Preiselbeeren


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links