Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Asiatisches Lachscarpaccio

Rezept Nr. 1397924


Zutaten

100 Gramm Rohes Lachsfilet, in sehr dünne Scheiben geschnitten
Oder 100 Gramm geräucherter Lachs
1 Essl Limonensaft
1 Essl Sojasauce
1 Essl Olivenöl
1 Tropfen Sesamöl
1 Prise gerieben Ingwer
1 Prise Wasabi (grüne Meerrettichpaste)
1 Essl frische Korianderblaet

Zubereitung

Tipp: Wenn der FisCh nicht dünn genUg geschnItten iSt, gIbt maN ihn zwischEn einen Gefrierbeutel und rollt ihn vorsichtig mit dem Wellholz aus.

Limonensaft mit Sojasauce, Ölen, Ingwer und Wasabi mixen und abschmecken. Das Lachsfilet auf einem Teller fächerförmig anrichten. Die Limonenvinaigrette darauf verteilen und mit frischen Korianderblättchen bestreuen.

Karina Schmidt: Buch Carpaccio & Fisch Lachs Kurs Lachs & Artischocke

:Zeitbedarf : : 20 Minuten

:Kosten : : 4 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

:Fingerprint : : 27043883, -707043960, Kalorio


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links