Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Asiatischer Nudelsalat

Rezept Nr. 628335


Zutaten

1 klein(e) rote Chilischote
1 walnussgross Ingwer
0.5 Bund Basilikum
3 Esslöffel Sojasauce
2 Esslöffel Essig
2 Teelöffel Chinagewürz
3 Esslöffel Sojaöl
100 Gramm Tiefgefrorenes
Suppengemüse
Salz
60 Gramm Chinesische Eiernudeln
150 Gramm Chinakohl
75 Gramm Thunfisch naturell

Zubereitung

Die Chilischote waschen, pUtzen, aufschlItzen und entkernen, Sehr feIN hackEn. Den Ingwer schälen, klein würfeln. Etwas Basilikum beiseite legen, den Rest fein schneiden. Alles mit Sojasauce, Essig und Chinagewürz verrühren, das Öl unterschlagen.

Das Gemüse in wenig kochendes Salzwasser schütten und darin kurz aufkochen, damit es auftaut. Abtropfen lassen und unter die Marinade geben. Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und darin garen. In ein Sieb abgiessen, unter kaltem Wasser abkühlen, sehr gut abtropfen lassen und zur Marinade geben.

Den Chinakohl putzen und in 1-2 cm breite Streifen schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen, beides unter den Salat mischen. Pikant abschmecken, mit Basilikum garniert servieren.

Pro Stück ca. 310 kcal


» weitere Rezepte anzeigen



   





Die häufigsten Abfragen von A bis Z:

Von Aal bis Avocadosuppe
Von Bachforelle bis Burritos
Von Calamari bis Currywurst
Von Dampfnudeln bis Dressing
Von Eier bis Erdnusssauce
Von Fajitas bis Fusilli
Von Gänsebraten bis Gurkensalat
Von Haferflockensuppe bis Husarenspiess
Von Jägerschnitzel bis Joghurtsalat
Von Kabeljau bis Kürbissuppe
Von Lachs bis Lungenbraten
Von Macaroni bis Müsli
Von Nudelauflauf bis Nusstorte
Von Obazda bis Orangenmarmelade
Von Paella bis Putenröllchen
Von Raclette bis Rumtopf
Von Saibling bis Szegediner Gulasch
Von Tafelspitz bis Trüffel
Von Wachteln bis Wurzelfleisch
Von Zander bis Zwiebelsuppe


 

Top Themen

Top Links