Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Frische Wildkräuter : Frisch, saftig, grün und heimisch

Infobroschüren und Rezepte

Wildkräuter sind frische Vitaminlieferanten und übertreffen unreif geerntetes, weit gereistes Gemüse an bioaktiven Substanzen und Vitaminen bei Weitem. "die umweltberatung" empfiehlt Wildpflanzen und Keimlinge als wertvolle Nahrungsergänzung auf dem Frühjahrsspeiseplan.

Wildkräuter werden in der Landwirtschaft oft als störend betrachtet. Die Wildkräutervielfalt hat sich in Feld und Flur durch die Intensivierung der konventionellen Landwirtschaft und den Einsatz von Unkrautbekämpfungsmitteln und künstlichen Düngemitteln stark reduziert. In nicht intensiv bewirtschafteten Nischen sind jedoch noch zahlreiche Wildkräuter zu finden .

Vitamine aus "Wildwuchs"

"Frische Brennnesseln zum Beispiel sind reich an Vitamin A und Enzymen, sie wirken blutreinigend und harntreibend und sind somit für eine Frühjahrsfrischekur bestens geeignet", empfiehlt Umweltberaterin Mag. Michaela Knieli. So übertrifft Brennnesselspinat mit seinem hohen Vitamin C-Gehalt sogar die vitaminreichen Paprika. Brennesseln enthalten außerdem 12 x soviel Eisen, 3 x soviele Ballaststoffe und 2 x soviel Kalium wie Tomaten.

Gänseblümchen verschönern nicht nur den Frühjahrssalat sondern auch die Figur mit ihrer entwässernden Wirkung.

Vitamine von der Fensterbank

Wer Kräuter oder Keimlinge immer rasch zur Hand haben möchte, kann sie einfach auf der Fensterbank ziehen. Kresse, Bockshornklee, Weizenkeimlinge und pikante Keimlingsmischungen sind eine wertvolle Ergänzung auf dem Frühjahrsspeiseplan.

"Wildpflanzen, Kräuter und Keimlinge haben eines gemeinsam: Sie bringen gesunde Würze auf den Teller", schwärmt Michaela Knieli.

Mehr zum Thema Kräuter und Keimlinge erfahren Sie in der neuen Broschüre "Kräuter - Aroma und Duft in Küche und Garten" (Kosten: 5 Euro zzgl. Versandkosten) und im Infoblatt "Keimlinge, Sprossen und Kräuter - Vitamine von der Fensterbank (kostenlos!). Bestellung und Information: "die umweltberatung" Wien, Tel.: 01/803 32 32, www.umweltberatung.at


Zahlreiche Rezepte sind auf der Webseite der Umweltberatung nach Zutaten und Jahreszeit abrufbar.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...