Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Wiener Schnitzel bleibt Lieblingsspeise in Österreich

Spontan nennen 11 Prozent der Österreicher das Wiener Schnitzel

25.01.2007

Fleisch- und Wurstgerichte zählen generell zu den beliebtesten Speisen von nicht ganz einem Drittel der Österreicher. Aber auch italienische Gerichte sind sehr beliebt, vor allem bei den 15 bis 39 Jährigen. Pizza, Lasagne, Spaghetti und Co. zählt für knapp ein Viertel der Österreicher zu ihren kulinarischen Favoriten. Österreichische Hausmannskost wird von rund einem Fünftel, von Männern und Frauen sowie Jungen und Alten gleichermaßen, verzehrt.

Beim Lebensmitteleinkauf zählen vor allem die Frische der Speisen sowie deren Herkunft

Mehr als zwei Drittel der Österreicher legen beim Lebensmitteleinkauf großen Wert auf die Frische der Speisen. Die Herkunft des Produkts wird als zweitwichtigstes Kriterium genannt. So ist beachtlichen 65 % der Österreicher nicht egal, aus welchem Land ihre Lebensmittel geliefert werden. Ebenso greifen beim Lebensmitteleinkauf überraschend viele Konsumenten auf Bio-Produkte zurück.

Wenig außergewöhnlich ist, dass der Geschmack der Lebensmittel für mehr als die Hälfte der Österreicher wichtig ist. Aussehen bzw. die Verpackung, Mikrowellentauglichkeitund schnelle Zubereitung gelten eher als nebensächlich. Nur maximal 17 % nennen diese Kriterien.

Quelle: Markant


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...