Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Rindsgulasch mit Parmesanpolenta und gebratenem Radicchio

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 4 Personen:

Gulasch:
2 Karotten
0,5 Lauchstange
2 gelbe Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
100 g Butterschmalz
1,5 kg gewürfeltes Rindsgulaschfleisch
1 EL edelsüßes Paprikapulver
1 EL Tomatenmark
500 ml Rotwein
1 Lorbeerblatt
2 Rosmarinstängel
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Polenta:
500 ml Hühnersuppe
500 ml Milch
150 g Polenta
30 g Parmesan
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Radicchio:
2 Radicchioköpfe
2 EL Olivenöl
3 EL Kristallzucker
100 ml roter Traubensaft
100 ml Rotwein
1 EL kalte Butter
2 EL Rosmarinnadeln
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:

Für das Gulasch die Karotten putzen, schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in 1 cm dicke Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und pressen. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. Portionsweise im Schmalz anbraten und mit einem Siebschöpfer herausnehmen. Zwiebeln, Karotten, Lauch und Knoblauch ins Bratfett geben und anbraten. Paprikapulver und Tomatenmark kurz mitrösten. Wein, 500 ml Wasser und Lorbeer dazugeben. Aufkochen lassen, Fleisch hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 2 Stunden schmoren lassen, bis das Fleisch zart ist. 30 Minuten vor Garzeitende den Rosmarin dazugeben.

Lorbeer und Rosmarin entfernen. Fleisch aus dem Schmorfond nehmen. Schmorgemüse mit dem Fond fein pürieren. Fleisch wieder hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten.

Für die Polenta die Suppe mit Milch aufkochen lassen. Polenta unter Rühren hineingeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich rühren und eventuell noch etwas Wasser angießen, bis die Polenta cremig ist.

Währenddessen für den Radicchio die Radicchioköpfe putzen und je nach Größe vierteln oder achteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Radicchiospalten darin rundum kurz anbraten. Herausnehmen. Zucker in der Pfanne verteilen und karamellisieren lassen. Traubensaft, Wein und Radicchio dazugeben, aufkochen und zugedeckt ca. 4 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen. Butter fein würfeln und mit 1 EL Rosmarin unter den Radicchio rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gulasch erhitzen. Parmesan fein reiben und unter die Polenta rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gulasch, Polenta und Radicchio anrichten. Mit restlichen Rosmarinnadeln (1 EL) bestreuen und servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...