Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Kaiserschmarren mit Rotweinbirnen

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 4 Personen:

750 g Clever Birnen
500 ml trockener Rotwein
175 g Kristallzucker
1 Zimtstange
1 EL Speisestärke
60 g Rosinen
3 EL Rum oder Clever Apfelsaft
8 Eier
0,5 TL Salz
600 ml Clever Milch
250 g Clever Mehl glatt
4 EL Clever Butter
2 EL Staubzucker



Zubereitung:

Für die Rotweinbirnen die Birnen schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Wein mit 75 g Zucker und Zimtstange in einem Topf erhitzen, Birnen zugeben, 5 bis 10 Minuten bei mittlerer Hitze bissfest kochen und mit einem Siebschöpfer herausnehmen. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren und den Rotweinsud damit binden. Den Topf vom Herd nehmen, die Birnen wieder hineingeben und ca. 20 Minuten lauwarm abkühlen lassen. Zimtstange entfernen.

Währenddessen für den Schmarren die Rosinen in Rum oder Apfelsaft einlegen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Eier trennen. Eidotter, 50 g Zucker und Salz mit dem Mixer schaumig schlagen. Milch dazugießen und das Mehl nach und nach unterrühren. Rosinen untermischen. Eiklar mit restlichem Zucker (50 g) cremig-steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. In zwei großen Pfannen je 2 EL Butter erhitzen, jeweils die Hälfte des Teiges in der Pfanne verteilen und bei niedriger Hitze goldbraun braten. Wenden, auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten und mit zwei Gabeln in Stücke reißen.

Schmarren auf Teller verteilen, mit Staubzucker bestreuen und mit den Rotweinbirnen servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...