Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Schnelles Joghurteis

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 1 Liter (je nach Geschmacksrichtung):

Erdbeere:
500 g Erdbeeren
90 g Feinkristallzucker
500 g Joghurt

Graumohn:
200 ml Milch
120 g Feinkristallzucker
10 g gemahlener Mohn
800 g Joghurt
Saft von einer Zitrone

Oreo:
500 g Joghurt
250 g Mascarpone
110 g Feinkristallzucker
2 Pkg. Vanillezucker
80 g Oreo-Kekse

Papaya-Ingwer:
600 g Papaya
80 g Ingwer
2 EL Limettensaft
110 g Rohrrohrzucker
300 g Joghurt

Cookie-Schoko:
200 g Zartbitterkuvertüre
200 ml Kokosmilch
500 g Joghurt
150 g Schoko-Cookies

Brombeere:
375 g Brombeeren
100 g Feinkristallzucker
Saft und Schale von 1 Bioorange
500 g Joghurt

Kokos-Limette:
400 g Joghurt
500 ml Kokosmilch
Saft und Schale von 2 Limetten
120 g Feinkristallzucker

Karamell:
180 g Rohrrohrzucker
20 g Butter
100 ml Obers
700 g Joghurt
0,5 TL gemahlener Zimt
80 g Feinkristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker

Kiwi:
4 Kiwis
Saft von einer Zitrone
90 g Feinkristallzucker
500 g Joghurt

Latte macchiato:
50 ml Milch
120 g Rohrrohrzucker
1 EL Instant-Espressopulver
800 g Joghurt



Zubereitung:

Erdbeere: Erdbeeren putzen und mit Zucker fein pürieren. Mit Joghurt mischen und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Graumohn: Milch und Zucker aufkochen. Mohn dazugeben und einmal aufkochen. Ca. 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Mit Joghurt und Zitronensaft verrühren. In einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Oreo: Joghurt mit Mascarpone, Feinkristall- und Vanillezucker glatt rühren. In einer Eismaschine cremig gefrieren lassen. Kekse zerbröseln und unterrühren.

Papaya-Ingwer: Papaya schälen, entkernen und das Fruchtfleisch grob schneiden. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Papaya und Ingwer mit Limettensaft und Zucker fein pürieren. Joghurt unterrühren. In einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Cookie-Schoko: Kuvertüre in einem heißen Wasserbad schmelzen. Kokosmilch und Joghurt unterrühren. Ca. 30 Minuten kalt stellen und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen. Cookies zerbröseln und unterrühren.

Brombeere: Beeren mit Zucker, Orangensaft und -schale fein pürieren. Joghurt unterrühren und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Kokos-Limette: Joghurt mit Kokosmilch verrühren. Limettensaft und -schale sowie Zucker unterrühren und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Karamell: Rohrohrzucker mit 50 ml Wasser ohne Rühren zu einem zähflüssigen Karamell kochen. Butter und Obers einrühren und ca. 60 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Joghurt mit Zimt, Feinkristall- und Vanillezucker verrühren und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen. Eis und Karamellsauce abwechselnd in eine Form schichten und ca. 60 Minuten gefrieren lassen.

Kiwi: Kiwis schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit Zitronensaft und Zucker fein pürieren. Joghurt unterrühren und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.

Latte macchiato: Milch aufkochen. Zucker dazugeben und ca. 30 Sekunden kochen, bis er sich aufgelöst hat. Espressopulver darin auflösen. Ca. 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Joghurt unterrühren und in einer Eismaschine cremig gefrieren lassen.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...