Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Eistorten

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 1 Torte:

Grundrezept Tortenboden und Eiscreme:
150 g Kokosette
140 g Butter oder Zartbitterkuvertüre
4 Eidotter
70 g Feinkristallzucker
200 g Doppelrahmfrischkäse
400 ml Obers

Erdbeer-Limetten-Torte:
500 g Erdbeeren
Schale und Saft von 1 Limette

Mangotorte:
50 g Feinkristallzucker
3 Mangos
2 EL Zitronensaft

Minzetorte:
6 EL Milch
40 g Minzeblätter
60 g After Eight

Heidelbeer-Orangen-Torte:
250 g Heidelbeeren
70 g Feinkristallzucker
Schale und Saft von 1 Bioorange



Zubereitung:

Für die Tortenboden-Grundmasse den Boden einer Springform (18 cm ø) mit Backpapier belegen und den Rand darum festziehen. Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze, 160 ºC Umluft) vorheizen. Kokosette auf ein Backblech streuen und auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten goldbraun rösten. Herausnehmen und ca. 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Butter oder Kuvertüre schmelzen und mit Kokosette vermischen. Teig in die Springform füllen, einen 5 cm hohen Rand formen und den Teigboden festdrücken. 10 Minuten kalt stellen.

Währenddessen für die Eiscreme-Grundmasse Dotter und Zucker über Wasserdampf weiß-schaumig schlagen. Ca. 30 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Frischkäse unterrühren. Obers steif schlagen und unter die Masse ziehen.

Erdbeer-Limetten-Torte: 8 Erdbeeren beiseitelegen. Die Hälfte der restlichen Erdbeeren pürieren, die andere Hälfte in sehr kleine Stücke schneiden. Etwas Limettenschale beiseitelegen, restliche Schale mit Limettensaft, Erdbeerpüree und -stücken unter die Eiscreme-Grundmasse mischen. Auf dem Tortenboden glatt streichen. Beiseitegelegte Erdbeeren in Scheiben schneiden und darauflegen. 6 Stunden gefrieren lassen. Mit Limettenschale garnieren.

Mangotorte: Zucker in einem Topf zu einem goldbraunen Karamell kochen. Auf Backpapier gießen, verstreichen und abkühlen lassen. In sehr kleine Stücke brechen. Mangos schälen, Fruchtfleisch von den Steinen schneiden, 400 g in 1 cm große Würfel schneiden, das restliche Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Die Hälfte der Mangowürfel pürieren und mit den restlichen Würfeln sowie Zitronensaft unter die Eiscreme-Grundmasse rühren. Auf dem Tortenboden glatt streichen. 6 Stunden gefrieren lassen. Mit Karamell und Mangospalten garnieren.

Minzetorte: Milch aufkochen, Minze (bis auf ein paar Blätter) hineingeben und sehr kurz blanchieren. Minze aus der Milch nehmen, kalt abspülen und trocken tupfen. Minze mit der Milch fein pürieren, durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. After Eight grob hacken und die Hälfte mit Minzemilch unter die Eiscreme-Grundmasse mischen. Auf dem Tortenboden glattstreichen. 6 Stunden gefrieren lassen. Mit After Eight und Minze garnieren.

Heidelbeer-Orangen-Torte: Ein paar Heidelbeeren für die Garnitur beiseitelegen. Die Hälfte der restlichen Beeren pürieren. Zucker in einem Topf 1 Minute sirupartig einkochen. Orangensaft und -schale dazugeben. Beeren und Beerenpüree unter die Eiscreme-Grundmasse mischen, Orangensirup unterziehen. Masse auf dem Tortenboden verstreichen. Mit Beeren belegen. 6 Stunden gefrieren lassen.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...