Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Wiener Stadthalle - Programm 2018

Viele Highlights im Jubiläumsjahr


13.02.2018

15.000 internationale Shows, 65 Millionen Besucher und unzählige, unvergessliche Momente: In 59 Saisonen hat sich die Wiener Stadthalle als Fixpunkt der heimischen Kulturlandschaft etabliert und zeigt auch im Jubiläumsjahr 2018 zahlreichen Programm-Highlights.

Vom Rockkonzert über klassische Musik bis hin zu Sportereignissen und TV-Shows: Kaum eine Veranstaltungs-Location in Österreich kann mit solch vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aufwarten. "Dank herausragender Architektur, sechs Mehrzweckhallen und moderner Technik bietet die Wiener Stadthalle Events aller Größenordnungen und Genres eine perfekte Bühne", freut sich Dr. Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wiener Stadthalle. In ihrer 60. Saison erwartet die Besucher ein spannender Veranstaltungs-Mix von Konzerten bis zu Sport-Events. Groß geschrieben wird dabei das Motto "Made in Austria".“Neben dem "3. Kabarettgipfel", dem multimedialen Spektakel "Operette Made in Austria" und der Jubiläumstour der Kabarett-Gruppe maschek kommt am 21. Juni 2018 die österreichische Musikszene zu einem außergewöhnlichen Geburtstagsständchen zusammen: Bei "Best of Austria meets Classic" treffen österreichische Stars wie Conchita, Wanda, Marianne Mendt, Pizzera & Jaus oder Opus auf ein 70-köpfiges Symphonieorchester, dirigiert von Christian Kolonovits.

Infos und Karten zu allen Event-Highlights 2018 in der Wiener Stadthalle gibt's unter www.stadthalle.com