Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Barbarella - das Musical

Verlängerung bis 31. Dezember 2004 im Raimund Theater

Bildquelle: VBW
Mit Jane Fonda in der Hauptrolle wurde BARBARELLAS phantastische Geschichte zum Kultfilm der 60er Jahre. Jetzt kommt die Traumfrau einer ganzen Generation auf die Musicalbühne. Die Music zum Musical stammt von Eurythmics-Mastermind Dave Stewart, einem der bedeutendsten Pop-Musiker der letzten Jahrzehnte. In den Hauptrollen sind neben Nina Proll als BARBARELLA, Eva Maria Marold, Drew Sarich, Andreas Bieber, Siegmar Tonk und Mark Seibert zu sehen.

BARBARELLA ist seit ihrer Kreation der Typ der modernen Frau und wurde in vielen Variationen, z.B. als Lara Croft, kopiert. In dieser Geschichte ist sie ein sexy Superstar in der realen Welt, in einer virtuellen die kühne Heldin eines Spiels. Ihre Crew ist verschollen, gefangen im Reich der Schwarzen Königin. Nur BARBARELLA kann das Reich betreten. Ohne viel zu fragen macht sie sich auf den Weg in eine fremde, vom Bösen beherrschte Welt. Doch BARBARELLA kennt keine Angst und keine falsche Scham. Beflügelt von der Lust zu helfen und zu lieben, verfolgt sie ihre Mission. Unterstützung findet sie bei einem schönen, blinden Engel und einer Truppe wunderlicher Revolutionäre. Die Schwarze Königin ist ihr mächtiger Feind, sie gilt es zu besiegen, um ihre Freunde und alle Unterdrückten zu befreien. Das Böse will BARBARELLA verführen und stellt trickreiche Fallen, doch sie lässt sich nicht beirren. BARBARELLAS stärkste Waffe ist die Sinnlichkeit, ihr kann keiner widerstehen. Naiv und unbefangen besteht sie alle Prüfungen, spendet den Traurigen Trost und hilft wo es nötig ist. Die Liebe und die Freiheit triumphieren.


BARBARELLA - Das Musical

Verlängerung bis 31.12.2004

Raimund Theater
Wallgasse 18-20, 1060 Wien



Termine und Karten bestellen ...

 

Top Themen

Top Links