Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Comedian Harmonists

Die "Vienna Harmonists" singen und erzählen die Geschichte des legendären Berliner Vokalensembles Comedian Harmonists, das in den 20er und 30er Jahren mit außerordentlich hohem musikalischen Können, gesangstechnischer Perfektion und überwältigender komödiantisch-parodistischer Originalität einem völlig neuen Musikstil zu weltweitem Durchbruch verhalf.

Mit ebensolcher technischer Perfektion und musikalischem Witz beschreiben die Wiener Musiker der "Vienna Harmonists" in szenischen Rückblenden den Aufstieg und Fall der sechs jungen Musiker, deren Geschichte das Schicksal einer ganzen Generation widerspiegelt; den kometenhaften Aufstieg, ihre künstlerischen und menschlichen Erfolge und Differenzen und ihr jähes Ende durch die Vernichtungspolitik der Nazidiktatur. 1933 verweigerte die Reichskulturkammer den drei jüdischen Mitgliedern der Gruppe die Aufnahme, was das Ende der Karriere bedeutete. Es kam zur Spaltung der Gruppe. Während sich die einen im Deutschen Reich zum Meistersextett formierten, versuchten die anderen in der Emigration als Comedy Harmonists einen Neubeginn, doch beiden Gruppierungen war kein großes Glück beschieden.




Termine und Karten bestellen ...





Persönlicher Bereich: